FIT mit AllianzGI – das exklusive Wirtschaftstraining

Für Schüler der 8. bis 10. Jahrgangsstufen in Frankfurt & München

  1. Ziel ist die wirtschaftliche und finanzielle Bildung von
    Jugendlichen.
  2. In enger Abstimmung mit den Lehrern vermitteln
    Wirtschaftstrainer alltagsrelevante Inhalte praxisnah und
    handlungsorientiert.
  3. Die Trainer besuchen die Klassen oder Kurse für eine
    Doppelstunde.
  4. Lerngruppen aller Schulformen können teilnehmen.

Trainer erhalten nach der Anmeldung die Zugangsdaten zum FIT-Teilnehmerbereich, finden dort eine Schul- und Terminübersicht und können entscheiden, an welcher
Schule und in welchem Zeitraum sie sich engagieren möchten.

Trainer können den Unterricht auch im Tandem gemeinsam mit einem Kollegen durchführen. Melden Sie sich einfach zusammen an. Alternativ können Sie uns auch den Wunsch in der Anmeldung mitteilen und wir suchen nach einem Tandempartner.

Lehrkräfte geben die Unterrichtstermine an, an denen Sie gerne einen Trainer in den Unterricht einladen möchten.

Das IW JUNIOR Team kümmert sich für Sie um die Trainerzuordnung.

Die Kontaktdaten der Lehrkräfte und Unterrichtstermine werden an den oder die Trainer weitergegeben, damit sich diese für weitere Absprachen mit Ihnen in Verbindung setzen können.

Für Wirtschaftstrainer bieten wir im August/September Schulungen und Webinare zur Vorbereitung auf das Projekt an. Die Wirtschaftstrainer erfahren alles über den Projektablauf und werden gezielt für den FIT-Unterricht vorbereitet. Darüber hinaus wird das umfangreiche Materialpaket zur Gestaltung des FIT-Unterrichts vorgestellt.

Die teilnehmenden Teams starten jeweils halbjährlich: 

  • Im ersten Schulhalbjahr ab Oktober bis Februar.
  • Im zweiten Schulhalbjahr ab März bis zu den jeweiligen Sommerferien.
  • Projektschulungen zur optimalen Vorbereitung von Lehrern und ehrenamtlichen Trainern
  • Individuelle Zuordnung der Projektpartner
  • Enge Abstimmung zwischen Lehrern und Wirtschaftstrainern
  • Regelmäßige Evaluation und Verbesserungsprozesse
  • Zertifiziert von CERTQUA

 

 

 

Die IW JUNIOR hat gemeinsam mit Vertretern aus Schule und Wirtschaft Regeln für die Zusammenarbeit der Schulen mit außerschulischen Partnern der Wirtschaft entwickelt. Hier finden Sie den Verhaltenskodex zum Download.